*
button-kontakt
blockHeaderEditIcon
inhalt-down1
blockHeaderEditIcon

teaser-block
blockHeaderEditIcon
Themen : 11.05.2016
10.05.2016 11:22 ( 1163 x gelesen )

Wie alles begann...

...oder was Du unbedingt brauchst, um Dein Leben in eine positive Richtung zu verändern!

Ich will Dir eine wahre Geschichte erzählen:

Es geschah an einem ganz normalen Arbeitstag. Es war kurz vor Geschäftsschluss. Ich war gerade dabei...

...die Glasschiebetüren der Bankzweigstelle, in der ich arbeitete, in die richtige Position zu bringen, um unsere Filiale gleich zu schließen. Da betrat ein fremder Mann das Foyer unsere Geschäftsstelle. Er sah sich einfach nur um, ohne irgendetwas zu sagen.

Ich beobachtete ihn eine Weile und ging dann auf ihn zu, um ihn zu fragen, ob ich ihm behilflich sein kann. Er antwortete: „Nein, ich will mich einfach nur umschauen. Ich selbst habe auch in einer Bank gearbeitet, und daher bin ich einfach nur neugierig.“ Ein wenig später sagte er dann zu mir: „Doch, ich will Sie gerne etwas fragen. Ich habe nämlich etwas sehr Interessantes für Sie. Würden Sie sich die Zeit nehmen, um sich darüber zu informieren?“

Das „etwas sehr Interessantes“ genügte mir, um noch an Ort und Stelle mit diesem fremden Mann einen Termin in einem Café zu vereinbaren.

Was ich dann in diesem Termin erfuhr, ist eine andere Geschichte! So viel sei auf jeden Fall verraten, dass ich in diesem Termin ein so großes Geschenk bekam, dessen Wert ich nun nach mehr als 10 Jahren immer noch nicht ganz einschätzen kann, obwohl ich mittlerweile weiß, dass sich durch dieses Geschenk Alles, wirklich Alles in meinem Leben extrem positiv verändert hat. Dass ganz viele weitere Geschenke daraus entstanden und zu mir gekommen sind. Doch dazu dann mehr in den nächsten Artikeln.

Viel wichtiger ist es, Dich zu fragen: 

Wieviele WERTvolle Chancen hast Du schon in Deinem Leben bekommen, die Du nicht genutzt hast?

Ich lade Dich ein, Dir selbst diese Frage ganz ehrlich zu beantworten.

Was sind nun die WERTvollen Erkenntnisse (Geschenke) aus dieser Geschichte für Dich?

  1. Sei freundlich!

Nur dann kann das Leben freundlich reagieren und für Dich Geschenke bereit halten. Dein Leben gestaltet sich also freundlich. So nach dem Motto: „So wie Du in den Wald hineinrufst, so kommt es auch zurück!“

  1. Sei immer hilfsbereit!

Hilfst Du, so wird auch Dir geholfen. Dieses „System“ kannst Du auf jeden anderen Bereich übertragen. Zum Beispiel: Gibst Du Empfehlungen, wirst auch Du weiterempfohlen werden. Oder gibst Du Lob und Anerkennung, wirst auch Du gelobt und anerkannt werden. Du verstehst, was ich meine.

  1. Bleibe Dein ganzes Leben lang offen und neugierig!

Das Leben ist ein ewiger Entwicklungs- und Lernprozess. Die Natur zeigt uns das auf eine WUNDERbare Art und Weise vor. Wenn ein Tier sich z. B. nicht an die neuen Umweltbedingungen anpasst – sich weiter entwickelt – stirbt es. Genauso will es das Leben auch von uns – von Dir!

Und wie kannst Du Dich am besten weiterentwickeln, bzw. lernen? Indem Du neue Informationen bekommst. Und dazu braucht es vor allem Deine Offenheit und Neugier für Neues! Alles klar?

Also bitte, mache es nicht so, wie sehr, sehr viele Menschen, die sich verschließen, aufgrund von Vorurteilen, negativer Erfahrungen, Meinungen anderer usw. sondern kultiviere stattdessen Offenheit und Neugier in Deinem Leben – so wie es Kinder ganz natürlich und selbstverständlich tun.

Wie kannst Du diese Erkenntnisse in Dir verankern bzw. für Dich WERTvoll nutzen?

Ganz einfach: Du wendest sie für Dich an!

Hier ein paar Tipps von mir, wie Du genau das tun kannst:

  1. Lächle die Menschen bewusst an, die Dir begegnen und beobachte was zu Dir zurückkommt. Mache es Dir zur Routine Menschen einfach freundlich anzulächeln. Next Level für Dich:

  2. Menschen freundlich grüßen – am besten gerade diejenigen, die griesgrämig schauen – denn diese haben es wahrscheinlich am nötigsten.

  3. Scheue Dich nicht einfach mal spontan zuzupacken, Hand anzulegen, dort, wo Deine Hilfe gefragt ist. Jeden Tag ergeben sich unzählige Möglichkeiten dazu. Zum Beispiel eine gerade heruntergefallene Münze für jemand aufheben, eine Einkaufstasche tragen usw. Schaue einfach bewusst hin und stelle öfter mal die Frage: „Darf ich Ihnen/Dir behilflich sein?"

  4. Gehe mit offenen und neugierigen Augen durch die Welt, so wie ein kleines, unschuldiges Kind. Dann wirst Du feststellen, es gibt so viele WERTvolle Angebote, Chancen und Möglichkeiten. Reagiere offen und neugierig darauf. Denn Du weißt nie, was „drinnen steckt“! Lege einfach alle Vorurteile, vorgefassten Meinungen, Rückschlüsse, Vermutungen und Ängste ab, und öffne Dich für Neues, okay?

Das Leben liebt Dich und es will immer, dass Du lernst und Dich weiterentwickelst – öffne Dich dafür!

Dazu will ich Dich gerne einladen. Ich freue mich sehr, wenn Du mit einem Kommentar Deine Erfahrungen damit teilst! Schon mal ein HERZliches DANKEschön dafür!

In meinem nächsten Artikel erfährst Du wie die Geschichte weitergeht.

Du willst nicht so lange warten, sondern gleich wissen, wie es weitergeht?

Du willst gleich alle Informationen für Dich haben, die Du brauchst, um Dein Leben in Freude und Freiheit von jeglichem Mangel zu kreieren?

Dann klicke auf das nachfolgende Bild:

Ich freue mich darauf, Dir meine persönliche Erfolgsgeschichte erzählen zu dürfen und Dich damit zu inspirieren!

Zeige doch dem Leben, dass Du es ernst meinst, wirklich - wirklich Veränderung/Verbesserung willst, indem Du auf das Leben offen und neugierig zu gehst und in diesem Falle einfach mich kontaktierst!

Bis dahin, alles Liebe zu Dir,

Deine Authentizitätstrainerin,


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
text6 partnerprogramm
blockHeaderEditIcon

Möchtest Du andere an meinem Programm teilhaben lassen?
Registriere Dich jetzt für mein Partnerprogramm

button7 partnerprogramm
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail